24.10.2017

Die Geschichte unserer Sozietät: Tradition und Innovation

Groß werden ist das eine, erfolgreich bleiben, das andere. Durch gesundes Wachstum haben wir uns im Laufe unserer Kanzleigeschichte zu einer Sozietät mit mehreren Standorten und über 70 motivierten Mitarbeitern entwickelt. Dabei haben wir wertvolle Erfahrungen gesammelt und nichts dem Zufall überlassen. Das Streben nach Perfektion hat uns stets den nötigen Antrieb gegeben, während sich eine systematische Arbeitsweise als Basis für nachhaltigen Erfolg erwiesen hat.

Lesen Sie hier die Zusammenfassung von über 60 bewegten Jahren:

1950 Unternehmensgründung durch den Steuerberater Rudolf Starke in Glücksburg.
1975 Eintritt des Sohnes Dipl.-Kfm. Ulrich Starke, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, in die Sozietät.
1978 Verlegung des Büros nach Flensburg.
1980 Eintritt des Steuerberaters Arnold Johannsen in die Sozietät.
1983 Eröffnung des Büros in Steinbergkirche im Kreis Schleswig-Flensburg.
1990 Eröffnung der Niederlassungen in Wittenburg (Mecklenburg-Vorpommern) und in Eberswalde (Brandenburg).
1994 Eintritt des Steuerberaters Hans-Willi Petersen in die Sozietät.
1999 Eröffnung des Büros in Kappeln im Kreis Schleswig-Flensburg.
2000 50-jähriges Jubiläum der Sozietät Starke & Partner.
2008 Eintritt des Steuerberaters Sven Peschel in die Sozietät.
2009 Die Partner der Sozietät übernehmen die Kanzlei HC Hanseatic Consult Starke & Partner sowie die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft HCW Hanseatic Consult GmbH in Hamburg.
2010 Beginn der Kooperation mit Rechtsanwalt Roger Zörb in Hamburg.
2012 Umzug des Hamburger Büros in die Hafencity.