24.11.2020

Overblik over de aktuelle informationer (tysk)

Vi er glade for at besvare dine spørgsmål ift. de enkelte meddelelser eller temaer, som interesserer dig særligt. Du skal blot tage kontakt til os.

Neuer EU-Fonds für Sozialunternehmen

23.11.2020 | Soziale Unternehmen in Deutschland, die an der Lösung drängender Probleme bei Bildung, Ernährung, Gesundheit und soziale Dienste arbeiten, können ihre Vorhaben über Bürgschaften des neuen Europäischen Fonds für soziale Innovation (ESIIFF) künftig leichter absichern.

Personengesellschaftsrecht wird reformiert

23.11.2020 | Mit dem Gesetzentwurf soll die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) ausgestaltet und das Recht der Personengesellschaft insgesamt an die Bedürfnisse eines modernen Wirtschaftslebens angepasst werden.

Bundestag beschließt Verlängerung des Kurzarbeitergelds und weitere Maßnahmen

20.11.2020 | Am 20. November 2020 wurde im Bundestag der Entwurf eines Gesetzes zur Beschäftigungssicherung infolge der COVID-19-Pandemie (Beschäftigungssicherungsgesetz) zusammen mit den Entwürfen weiterer Verordnungen im Zusammenhang mit dem Kurzarbeitergeld beschlossen.

Infodefizite bei der Arztsuche

20.11.2020 | Knapp die Hälfte der Bürgerinnen und Bürger fühlt sich bei der Arztsuche laut einer aktuellen Studie unzureichend informiert.

Was sind (keine) haushaltsnahen Dienstleistungen und Handwerkerleistungen im steuerlichen Sinn?

19.11.2020 | Der Bundesfinanzhof hat entschieden, dass die Reinigung der Fahrbahn einer öffentlichen Straße nicht als sogenannte haushaltsnahe Dienstleistung steuerlich begünstigt ist. Auch für Handwerkerleistungen, die in einer Werkstatt erbracht werden, gibt es keine Steuerermäßigung.

Bundesregierung will Sanierungs- und Insolvenzrecht anpassen

18.11.2020 | Mit ihrem Gesetzentwurf will die Bundesregierung eine EU-Richtilinie umsetzen und das Sanierungs- und Insolvenzrecht an die durch die wirtschaftlichen Folgen der COVID-19-Pandemie geprägte Sondersituation anpassen.

Neustarthilfe für Soloselbständige

16.11.2020 | Bundesfinanzminister Scholz und Bundeswirtschaftsminister Altmaier haben sich darauf verständigt, dass die bisherige Überbrückungshilfe über das Jahresende hinaus verlängert und ausgeweitet wird. Dazu gehört auch die sogenannte 'Neustarthilfe für Soloselbständige'. Insbesondere Künstler*innen und Kulturschaffende sollen damit stärker unterstützt werden.

Gesundheitsministerium kooperiert mit Google

16.11.2020 | Bei einer medizinischen Stichwortsuche präsentiert die Suchmaschine künftig die Antworten des Nationalen Gesundheitsportals in einem prominent hervorgehobenen Info-Kasten.

No­vem­ber­hil­fe: Abschlagszahlungen ab Ende des Monats

12.11.2020 | Für die Durchführung der sogenannten Novemberhilfe haben sich Bundeswirtschafts- und Bundesfinanzministerium auf Abschlagszahlungen ab Ende November verständigt. Damit soll die finanzielle Unterstützung möglichst schnell bei den Betroffenen ankommen.

Kaum Papier in jedem dritten Unternehmen

12.11.2020 | Die Unternehmen in Deutschland verzichten bei ihrer Büro- und Verwaltungsarbeit zunehmend auf Papier, wie der Digitalverband Bitkom e. V. vermeldet.